Alp Bischof Tourismus AG

Herzlich willkommen

 

Bergsommer auf der Bischofalp

Nun ist es soweit: Die letzten Arbeiten am neuen Bergrestaurant Bischofalp sind im Gange.

Das neue Bergrestaurant Bischofalp kann wie geplant am 12. September 2015 eröffnet werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Verwaltungsrat der Alp Bischof Tourismus AG dankt allen Aktionären, den ausführenden Firmen und den Behörden herzlichst für die grossartige Unterstützung und die angenehme und fruchtbare Zusammenarbeit.
Weiterhin besteht die Möglichkeit, Aktien zu zeichnen und Teil unseres Projektes zu werden. Melden Sie sich bei uns.

 

 

Aktueller Stand des Projektes

Ende Juli 2014 erfolgte der Spatenstich. Nachdem der Rohbau im Herbst fertiggestellt wurde, ruhten die Arbeiten über den Winter. Seit dem 20. April 2015 sind die Ausbau-, Fassaden und Umgebungsarbeiten im Gange. Gerne orientieren wir Sie hier laufend über die Baufortschritte. Ältere Bilder finden Sie unter dem Menuepunkt Baufortschritt.

 

 

 
 

Touristische Nutzung der Alp Bischof

Es freut uns, dass Sie Interesse an unserem Projekt zeigen und Sie zu unserer Homepage gefunden haben. Eine breit abgestützte Projektgruppe hat sich schon vor einigen Jahren zum Ziel gesetzt, die Heualp Bischof touristisch zu nutzen. Einerseits geht es dabei um die Umnutzung der Ghaltigen zu Beherbergungszwecken, andererseits um den Neubau eines Restaurants für den Winter- und Sommerbetrieb.

Wir freuen uns über möglichst viele Aktionäre, die dieses Projekt finanziell mittragen wollen und damit einen Beitrag an den weiteren Ausbau des Ski- und Wandergebietes Elm leisten. Wie Sie das Projekt unterstützen können, erfahren Sie unter Aktienkapital zeichnen.

Alle nötigen Informationen zum Projekt und zu den Möglichkeiten der Unterstützung finden Sie auf dieser Homepage oder zum Herunterladen als pdf in unserem Projektbeschrieb:

  Flyer Alp Bischof Tourismus AG